Rotbarbe mit Kräutern

Vorbereitungszeit: 20 Min
Schwierigkeit: leicht
Triglie alle erbe aromatiche

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Fisch mit der Haut nach unten 3-4 Minuten braten, dann vorsichtig wenden und die andere Seite 1 Minute braten. Mit einem Fischheber herausheben und warm stellen. Das Olivenöl vom Sud in der Pfanne abschöpfen, den Zitronensaft unterrühren und kurz aufkochen. Die Sahne unterrühren und eindicken lassen. Salz, Pfeffer und Kräuter einrühren. Den Fisch auf eine vorgewärmte Servierplatte geben und mit der heissen Sauce begiessen.

 

Koll. (2011), "Der Silber Löffel", Phaidon, 670

Zutaten

Für 4 Personen:

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Rotbarbe (1 kg), filetiert
  • Saft von 1 Zitrone
  • 2 EL Sahne
  • 1 Stängel frisch gehackte glatte Petersilie
  • 1 Zweig frisch gehackter Thymian
  • 1 Stängel frisch gehackter Kerbel
  • Salz und Pfeffer